Müsli-Bratapfel mit Sauerrahmsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für 1 Person:

  • 2 EL 10-Frucht-Müsli ohne Zucker (ca. 30 g)
  • 2 EL Milch
  • 1 Boskop
  • Öl
  • 100 g Sauerrahm
  • 1 Teelöffel Zucker
  • Zimt

Das Fruchtmüsli in einem Dessertschalen mit der warmen Milch begiessen, 10 Min. ausquellen. In der Zwischenzeit den Apfel mit warmem Wasser ausführlich abwaschen, mit einem Geschirrhangl abraspeln. Das Kerngehäuse grosszügig ausschneiden. Ein Stück Aluminiumfolie auf der blanken Seite leicht ölen, den Apfel in die Mitte setzen. Das Müsli in die Öffnung aufstreichen, die Aluminiumfolie rundum leicht hochbiegen und in den auf 220 °C (Gas Stufe 4) aufgeheizten Backrohr stellen. Nach 15 Min. herausheben. Sauerrahm mit dem Zucker kremig rühren, über den Apfel gießen, mit Zimt bestäuben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Müsli-Bratapfel mit Sauerrahmsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche