Mürbteig-Kekse /

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 50 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 75 g Zucker
  • 1 Ei
  • 125 g Butter (oder Margarine)
  • Ackpapier
  • 1 P. Haselnuss-Glasur
  • 50 g Haselnüsse (gehackt)
  • 0.5 Glas (200g) schwarzweiss
  • Ussnougatcreme

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Mehl zum Ausrollen Schokoladencreme beziehungsweise oder der

Mehl, gemahlene Nüsse, Zucker und Ei auf eine Fläche Form. Fett in Flöckchen daraufgeben und das Ganze zu einem glatten Teig zusammenkneten. Im Kühlschrank ca. eine halbe Stunde abgedeckt ruhenlassen. Teig auf einer bemehlten Fläche dünn auswalken. Mit einer Ausstechform (6 cm ø) 24 Kreise ausstechen. Ein Blech mit Pergamtenpapier ausbreiten. Teigtaler darauflegen und im aufgeheizten Backrohr bei 200 Grad , Gas: Stufe 3, 10 bis 12 min goldgelb backen. Dann die Kekse auf einem Kuchengitter abkühlen. Die Haselnuss-Kuchenglasur im heissen Wasserbad zerrinnen lassen. Die Hälfte der Kekse mit der Glasur bestreichen und die gehackten Haselnüsse in die Mitte streuen. Restliche Kekse gleichmässig mit der schwarzweissen Schokoladencreme bestreichen und mit den anderen Kekse bedecken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Mürbteig-Kekse /

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 02.12.2015 um 08:00 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche