Mürbe Mostschnitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für Den Mürbteig:

  • 600 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 220 g Butter
  • 120 g Zucker
  • 2 Eier

Füllung:

  • 750 ml Süssmost (oder Apfelsaft)
  • 6 Äpfel
  • 2 Pk. Vanillepudding
  • 5 Teelöffel Rum
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 0.5 Teelöffel Zimt

Zum Garnieren:

  • Schlagobers und Zitronenmelisse

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Die Ingredienzien für den Mürbeteig zu einem glatten Teig durchrühren. Die Hälfte des Süssmost zusammen mit dem Vanillepuddingpulver glatt rühren. Den übrigen Süssmost zum Kochen bringen und mit der ersten Hälfte des Süssmosts durchrühren. Die Äpfel von der Schale befreien, ca. 1 cm dicke Spalten schneiden und dem Süssmost beimischen. Rum, Vanillezucker und Zimt untermengen, ein wenig abkühlen (wird dann zu einer cremigen Menge).

Die Hälfte des Teiges ausrollen, in eine viereckige geben (oder auf ein mit Pergamtenpapier ausgelegtes Blech) legen und die ausgekühlte Fülle darauf gleichmäßig verteilen.

Den übrigen Teig auswalken, mit dem Küchenmesser zu Streifchen schneiden und gitterförmig auf die Fülle legen. Im Rohr bei 180 °C 35 bis 40 min backen.

Mostschnitten mit Schlagobers und Zitronenmelisse garnieren.

Weisswe

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mürbe Mostschnitten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche