Müllers Nudeln Machen Glücklich

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Bund Frisches Suppengrün
  • 1 lg Gemüsezwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Blattpetersilie
  • 500 g Rinderhack
  • 125 ml Rotwein (gerne kräftigen Spätburgunder)
  • 400 ml Rinderfond
  • 1 Tomatenpassata oder Tomatensaft
  • Gran Padano am Stück
  • Oregano
  • Thymian
  • Salz
  • Pfeffer
  • Erdnussöl zum Anbraten
  • 50 g Bitterschokolade (Min.. 85% Kakao) z.B. Lindt "Edelherb"
  • 500 g Nudeln aus Hartweizen (am liebsten kurze Makkaroni)

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Das Fleisch gut anbraten, währenddessen dessen das Suppengrün (Karotte, Sellerie, Porree und Knoblauch) zerkleinern und mit anbraten. Wenn das Fleisch Farbe hat, mit Rotwein, Tomatensaft und Fond auffüllen und wenigstens 20 Min. auf kleiner Flamme sieden. Mit den Kräutern, Salz und Pfeffer würzen. Die Bitterschokolade in kleine Stücke brechen und in der Sauce zerrinnen lassen. Nochmals nachwürzen.

Die Nudeln aufsetzen und 1 Minute kürzer machen als auf der Packung angegeben (also meist 9 min).

Die Blattpetersilie in kleine Streifchen schneiden zum Verzieren , den Parmesan direkt von dem Block in groben Spänen über den fertigen Teller raspeln. Dazu am besten den Rest von dem kräftigen Roten trinken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Müllers Nudeln Machen Glücklich

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche