Mozzarella-Röllchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Scheiben Weisses Toastbrot; jeweils ca.20g
  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • 0.5 Knoblauchzehe
  • 150 g Mozzarella
  • 5 Scheiben Bresaola; a jeweils ungefähr 10g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Handvoll Rucola

Brot toasten. Mit Olivenöl beträufeln und den Knoblauch am getoasteten Brot abraspeln. Jede Scheibe vierteln.

Mozzarella abrinnen und mit einem Küchenrolle abtrocknen. In schmale Scheibchen schneiden. Je zwei Scheibchen Mozzarella auf eine Scheibe Bresaola legen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas Rucola darauf legen. Satt einrollen und mit 3 Zahnstochern fixieren. Rolle mit einem scharfen Küchenmesser genau dritteln. Auf die Knoblauchbrot-Stückchen spiessen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mozzarella-Röllchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche