Mozzarella In Carrozza Mit Rucolasalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Mozzarella In Carrozza:

  • 8 Scheiben Kastenweissbrot, (1 cm dicke Scheibchen, ersatzweise Toastbrot)
  • 125 g Mozzarella
  • 3 Eier (Klasse M)
  • 3 EL Milch
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 80 g Mehl
  • 150 ml Olivenöl (eventuell mehr)

Salat:

  • 12 Cherrytomaten
  • 140 g Rucola
  • 3 EL Aceto Balsamessig
  • 5 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

1. Weissbrotscheiben von der Rinde befreien. Mozzarella in 4 auf der Stelle dicke Scheibchen schneiden. Auf 4 Brotscheiben je i Scheibe Mozzarella legen. Restliche Brotscheiben darauf legen und die Ränder gut glatt drücken. Ränder kurz in kaltes Wasser tauchen. Jetzt wiederholt fest zusammendrücken, sodass die Brotscheiben gut verschlossen sind.

2. Eier, Milch, ein klein bisschen Salz und Pfeffer mixen. Brotscheiben von beiden Seiten im Mehl auf die andere Seite drehen, überschüssiges Mehl abklopfen. Brotscheiben in der Eimasse von beiden Seiten gut eintunken, ein klein bisschen abrinnen und im 160 Grad heissen Öl von jeder Seite in einer Bratpfanne 1/2-1 Minute goldbraun backen. Auf Küchenrolle gut abrinnen.

3. Für den Blattsalat die Cherrytomaten halbieren und mit dem geputzen Rucola in eine ausreichend große Schüssel Form. Essig, Olivenöl, ein kleines bisschen Salz und Pfeffer dazugeben und alles zusammen vorsichtig miteinander mischen. Auf einer Platte mit den heissen Mozzarella-Sandwiches anrichten und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mozzarella In Carrozza Mit Rucolasalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche