Mousse von Walnüssen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 4 Eidotter
  • 300 ml Milch
  • 120 g Zucker
  • 4 Eingeweichte Blattgelatine
  • 50 g Walnusspaste
  • 300 g Schlagobers (geschlagen)
  • 8 Lebkuchensterne
  • 500 ml Glühwein
  • 15 g Maizena
  • 4 Blutorangen
  • Walnüsse
  • Minze (frisch)
  • Schlagobers

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Kann am Vortage vorbereitet werden!

Eidotter und Zucker gut durchrühren, kochende Milch unter durchgehendem Rühren vorsichtig zufügen. Im Wasserbad cremig schlagen. Backschüssel dem Wasserbad entnehmen, eingeweichte Blattgelatine und die Walnusspaste zufügen. Unter starkem Schlagen im geeisten Wasserbad abkühlen. Schlagobers vorsichtig unterrühren, in acht Förmchen hineingeben und abgekühlt stellen.

Warmen Glühwein mit Maizena andicken und kaltstellen.

Die Lebkuchensterne nach eigenem Wunsch vorbereiten, vielleicht durch Ausstechen.

Anrichten: Ein Förmchen mit Mousse auf einen Teller stürzen. Mit dem Lebkuchenstern dekorieren. Blutorangen wie einen Apfel einschliesslich Aussenhaut von der Schale befreien. In Spalten tranchieren und auf dem Teller anrichten. Mit dem geeisten Glühwein ausgiessen. Mit Walnusskernen, Minze und Schlagobers dekorieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mousse von Walnüssen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche