Mousse von der Lieblingsschokolade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 30 g Schoko
  • 20 g Schlagobers
  • 1 Ei
  • 0.5 Teelöffel Vanillezucker
  • 0.5 Teelöffel Zucker für den Schnee
  • 1 Sp./Schuss Cognac; nach Wahl Achtung, ds = Schuss

Die Schoko - es darf jede beliebige Sorte sein, z.B. weisse, zartbittere, Milchschokolade, Noisette oder evtl. Mokka) kleinbrechen oder evtl. in Stückchen schneiden. Mit dem Schlagobers im Wasserbad zerrinnen lassen. Dazu eine Backschüssel mit der Schoko in einen mit wenig Wasser gefüllten Kochtopf hineinhängen. Die Backschüssel soll das Wasser nicht berühren, sondern nur von dem aufsteigenden Dampf erwärmt werden. Das Wasser im Kochtopf soll nicht machen.

Das Ei trennen. Die Eidotter sowie den Vanillezucker mit dem Quirl unter die heisse Schoko aufschlagen. Die Schokoladenmasse aus dem Wasserbad nehmen.

Das Eiklar mit dem Zucker zu steifem Eischnee aufschlagen und behutsam unter die gerade noch flüssige Schokoladenmasse heben. Wer möchte, rundet mit einem kleinen Schuss Cognac ab.

Die fertige Mousse vor dem Verzehr noch ein klein bisschen abgekühlt stellen und nach Wahl mit Schlagobers und Schokostreuseln verzieren.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mousse von der Lieblingsschokolade

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte