Mousse Au Chocolate

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Kochschokolade (halbbitter)
  • 50 g Butter
  • 5 Ganz frische Eier
  • Salz
  • 2 EL Zucker

1. Die Butter auflösen und erkalten, bis sie lauwarm, aber noch flüssig ist. Kochschokolade klein hacken, im Wasserbad auflösen und mit der zerlassenen Butter vermengen.

2. Die Eier trennen. Eiweisse mit 1 Prise Salz steif schlagen und abgekühlt stellen. Die Dotter mit dem Zucker in einer Edelstahlschüssel abgekühlt schlagen. Die Backschüssel in das heisse Wasserbad setzen und die Menge dick-kremig schlagen.

3. Die Eimasse mit der flüssigen Schokolade-Butter durchrühren. 1/3 des Eischnees untermengen, den Rest mit einem Holzlöffel oder evtl. Spatel unterziehen, so dass die Mousse glatt, aber noch luftig ist. Die Mousse in eine geeignete Schüssel befüllen und wenigstens 3 Stunden abkühlen.

4. Zum Servieren auf Teller portionieren und mit flüssiger bzw. leicht geschlagenem Obers dekorieren. Evtl. Auch ein paar Früchte hinzfügen.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mousse Au Chocolate

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte