Mousse au Chocolat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 0.15 kg Schokolade (zartbitter)
  • 2 Eidotter
  • 3 Esslöffel Zucker
  • 1 Esslöffel Kakao (stark entölt)
  • 20 milliliter Grand Marnier
  • 2 Eiweiss
  • 0.2 l Schlagobers
  • Schokoladespäne
  • 0.25 Apfelsinen (abgeriebene Schale)
  • Feinzucker (zum Bestäuben)

1. Schoklolade in kleine Stückchen brechen und in einer Metallschüssel über einem heissen Wasserbad auflösen.

2. Eidotter mit 2 Tl Zucker cremig aufschlagen, der Zucker muss sich dazu drumherum einschmelzen. Unter weiterem Schlagen Kakao und Grand Marnier dazufügen.

3. Eiweiss steif aufschlagen, den übrigen Zucker einrieseln. Das Schlagobers dito steif aufschlagen.

4. Die geschmolzene Schoko nach und nach unter die Eimasse aufrühren.

5. Schlagobers und Schnee vorsichtig mit einem Teigschaber unterziehen. Die Krem muss cremig und locker bleiben.

6. Die Mousse in eine grosse Backschüssel ausfüllen, mit Frischhaltefolie bedecken und im Eiskasten ein paar h straff werden lassen.

7. mit 2 Esslöffeln Nockerl abstechen und je zwei Nockerl auf einem Teller anbieten. Mit Schokoladenspänen und Prangenschale aufbrezeln und mit Feinzucker bestäuben.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mousse au Chocolat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche