Mousse au Chocolat mit Chili

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Kochschokolade (zartbitter)
  • 50 g Kochschokolade (Vollmilch)
  • 2 Eier
  • 4 Eidotter
  • 75 g Zucker
  • 650 g Schlagobers
  • Salz
  • Krem de Cacao
  • 1 Prise Gemahlenes (vielleicht mehr)
  • Mittelscharfes Chili-Gewürz

Die Eier (2 Eier, 4 Eidotter) mit dem Zucker (75 g) und einer Prise Salz in einer Backschüssel cremig aufschlagen. Die Kochschokolade (200 g Zartbitter, 50 g Vollmilch) fein hacken und im Wasserbad zerrinnen lassen.

das Schlagobers (650 g) steif aufschlagen und abgekühlt stellen. Die aufgelöste Kochschokolade nach und nach in die Eimasse Form und das Schlagobers unterziehen. Zum Schluss die Menge mit Krem de Cacao und Chili (1 -2 Msp.) nachwürzen, eine Nacht lang kaltstellen.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mousse au Chocolat mit Chili

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte