Moststollen mit gedünsteten Apfelspalten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 300 g Mehl (glatt)
  • 25 g Germ
  • 20 g Zucker
  • Salz
  • 100 g Butter (flüssig)
  • 250 ml Schlagobers (geschlagen)
  • Butter (für die Form)
  • Zucker (für die Form)

Zum Tränken:

  • 400 ml Apfelmost
  • 250 g Zucker
  • 2 Gewürznelken
  • 1/2 Zimtrinde
  • 300 g Apfelspalten

Germ und Zucker in lauwarmer Milch auflösen, mit Mehl und einer Prise Salz vermischen, nach und nach die Eier einrühren und dann die Butter einmengen. Den Teig gut abschlagen, bis er sich vom Kesselrand löst. An einem warmen Ort ca. 25 Minuten gehen lassen. Zusammenschlagen und in eine gut mit Butter ausgestrichene und gezuckerte Rehrückenform halb hoch füllen. Abermals gehen lassen und im vorgeheizten Backrohr bei ca. 170 °C ca. 45 Minuten backen. Den Most mit Zucker, Nelken sowie Zimtrinde aufkochen und die Apfelspalten darin weich kochen. Dann wieder herausnehmen. Den Stollen mit dem Most tränken, in Stücke schneiden, mit Schlagobers und gedünsteten Apfelspalten garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare2

Moststollen mit gedünsteten Apfelspalten

  1. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 04.11.2015 um 21:15 Uhr

    schon gemacht - super funktioniert!

    Antworten
  2. liss4
    liss4 kommentierte am 23.02.2015 um 18:04 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche