Mostpalatschinken gefüllt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 500 ml Milch (mit Most 1:1 gemischt)
  • 250 g Mehl (auch Vollmehl geeignet)
  • 1 Prise Salz
  • 3 Stk. Eier
  • 1-2 EL Butterschmalz (alternativ Öl)
  • 250 ml Apfelmus (aus dem Glas oder frisch gemacht)
  • 5 Stk. Dörrzwetschken
  • 50 g Walnüsse (gehackt)
  • 1 EL Vollrohrzucker

Für die Mostpalatschinken das Milch-Most-Gemisch nach und nach unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen in das Mehl einrühren. Salz und Eier dazurühren. Teig etwas stehen lassen.

Dann etwas Butterschmalz bzw. anderes Öl zum Backen in der Pfanne schmelzen und etwas Teig eingießen. Mit dem ganzen Teig Palatschinken backen.

Für die Fülle in der Zwischenzeit die Nüsse hacken und Dörrzwetschken klein schneiden. Dann Zucker, Dörrzwetschken und Nüsse mit dem Apfelmus verrühren. Gebackene Palatschinken füllen und genießen.

Tipp

Wer keine Walnüsse mag, kann die Mostpalatschinken auch mit Haselnüssen oder Mandeln probieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Mostpalatschinken gefüllt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche