Mostkeks

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Mostkeks zuerst den Mürbteib machen. Die Anleitung finden Sie hier.

Den Backofen auf 180 °C vorheizen und 2 Backbleche mit Backpapier auslegen.

Nach dem Rasten den Teig auf einem bemehlten Backbrett ausrollen und mit einem runden Keksausstecher beliebige Motive ausstechen (immer mindestens zwei).

Auf die Backbleche legen und im Backrohr ca. 10 Minuten backen, bis die Mostkekse hellbraun sind.

Sofort nach dem Backen die halbe Menge der Kekse mit Marmelade bestreichen und mit den anderen Keksen zusammensetzen.

In einer Schüssel den Staubzucker und die restliche Packung Vanillezucker vermischen und die heißen Mostkeks darin wälzen.

 

 

 

 

 

 

 

Tipp

Sie können die Mostkeks auch mit einer Seite in Schokoladeglasur tunken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Mostkeks

  1. Maki007
    Maki007 kommentierte am 10.11.2013 um 22:21 Uhr

    interessante Variante!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche