Mostbraten von dem Schweinsfischerl mit Kresse gratiniert

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Schweinsfischerl
  • 100 g Kresse fein gehackt
  • 3 Schalotten (gehackt)
  • 2 Äpfel ungeschält, gut gewaschen kleingeschnitten
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)
  • 1 Semmeln (vom Vortag, gerieben)
  • 125 ml Rindsuppe
  • 3 EL Butter
  • Salz
  • Pfeffer

Zum Einlegen:

  • 125 ml Durchgegorener Most
  • 125 ml Apfelsaft
  • 1 Teelöffel Neugewürz grob gemörsert
  • 1 Teelöffel Nelke grob gemörsert
  • 1 Teelöffel Pfeffer grob gemörsert
  • 2 Lorbeerblätter

Schweinsfischerl in Most und Apfelsaft mit den geschroteten Gewürzen und Lorbeerblättern 48 Stunden einlegen.

Schweinsfischerl gut abrinnen, mit Küchenrolle trocken tupfen, in Medaillons schneiden, mit Pfeffer würzen, mit Salz würzen und in Butter von beiden Seiten je ca. drei min goldbraun rösten. Darauf auf eine Gratinierplatte beziehungsweise in eine feuerfeste Form Form.

Für die "Gratiniermasse" die Hälfte der Schalotten und der Apfelwürfel mit dem Knoblauch gemeinsam andünsten, von dem Küchenherd nehmen und mit Kresse vermengen.

Übrige Schalotten und Apfelstückchen in die Bratpfanne Form, mit Butter goldbraun rösten und zwischen den Medaillons gleichmäßig verteilen. Die Kressemischung über die Medaillons gleichmäßig verteilen, mit Bröseln überstreuen, mit Butterflocken belegen und unter der Grillschlange leicht braun werden lassen.

Wer es mag, flambiert die Medaillons dann mit Calvados.

In der Zwischenzeit für die Sauce, Rindsuppe und Marinade auf die Hälfte kochen, dabei den enstandenen Schaum entfernen; die Gewürze absieben, die Sauce dann unter kräftigem Kochen mit Butter binden.

Dazu passen geröstete Salzkartoffeln.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mostbraten von dem Schweinsfischerl mit Kresse gratiniert

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche