Morgenstern mit langer Kette

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 250 ml Tomatensaft
  • 1 *scharfe* Pepperoni
  • 1 Knoblauchzehe; wer´s
  • Braucht, gerne 2 oder evtl. 3
  • 1 Jungzwiebel
  • 1 Teelöffel Aceto-Balsamessig di Modena;
  • Ersatzweise
  • 1 EL Obst/Apfelessig; für den
  • Starken Frust, bzw.
  • 1 EL Saft einer Zitrone; bei mässigem
  • Frust
  • Cayennepfeffer
  • Salz (nach Bedarf)
  • 1 Tabasco
  • 1 Prise Zucker

Ausserdem:

  • Tacos

Pepperoni und Jungzwiebel in ganz feine Stückchen hacken und (bei Bedarf/ganz kräftigem Frust) die Finger abschlecken, den Pepperonistengel aufheben. Knoblauch schälen und Tomatensaft in ein großes Glas kippen. Salz, Cayennepfeffer, Tabasco, Zucker und die feingehackte Pepperoni dazutun und miteinander durchrühren. Den Knoblauch obendraufpressen. Nicht mehr rühren. Mit dem Stengel der Pepperoni den Glasrand abraspeln. Den Löffel Balsamessig / Essig / Saft einer Zitrone *pur* nehmen und dann, das Glas ganz gemächlich an den Lippen drehend, in einem laaaaangen Zug austrinken. Anschliessend ein paar Tacos knuspern. Anschliessend weiß man, warum alles zusammen "Morgenstern mit langer Kette" heisst.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Morgenstern mit langer Kette

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte