Morcheln in Petersil-Oberssauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Die Morcheln gut putzen, waschen und auf einem Tuch trockentupfen. Größere Morcheln in mundgerechte Stücke schneiden, die Schalotte feinwürfelig schneiden. In einer Kasserolle etwas Butter erhitzen und die Morcheln gemeinsam mit den Schalottenwürfeln darin anschwitzen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Mit 125 ml (!) Schlagobers aufgießen und kurz sämig einkochen lassen. Nochmals abschmecken. Restliches Obers aufschlagen und unmittelbar vor dem Servieren mit der gehackten Petersilie unterheben.

Tipp

BEILAGENEMPFEHLUNG: Nockerl oder Kartoffelpüree

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare3

Morcheln in Petersil-Oberssauce

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 05.08.2014 um 06:22 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. MJP
    MJP kommentierte am 25.07.2014 um 16:49 Uhr

    Herrlich!

    Antworten
  3. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 14.07.2014 um 06:40 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche