Montafoner Almkoteletts

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Stück Kalbskoteletts
  • Salz
  • Mehl (zum Wenden)
  • Butterschmalz
  • Butter (für die Form)
  • 100 g Speckscheiben (dünn)
  • 1 Bund Kräuter (frische)
  • Rindsuppe (zum Aufgießen)
  • 2 cl Obstler
  • 150 ml Schlagobers
  • 150 g Alpkäse (oder Bergkäse)

Die Kalbskoteletts sanft mit den Fingern andrücken, Ränder etwas einschneiden und beidseitig mit Salz würzen. Auf einer Seite in Mehl wenden und mit dieser zuerst in heißem Butterschmalz rasch auf beiden Seiten anbraten und sofort wieder herausheben. Eine feuerfeste, leicht ausgebutterte Form mit den Speckscheiben auslegen, die gehackten Kräuter darüber streuen und die Koteletts darauf legen. Den verbliebenen Bratensatz mit etwas Rindsuppe und Obstler lösen und aufkochen lassen sowie über die Koteletts gießen. Im vorgeheizten Backrohr bei 170 °C – je nach Stärke der Koteletts – 20 bis 30 Minuten garen. 8 bis 10 Minuten vor Garungsende geschlagenes Obers mit dem geriebenen Käse vermengen, über die Koteletts streichen und im Rohr nochmals überbacken. In der feuerfesten Form servieren. Dazu passen abgeschmalzene Spätzle.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare3

Montafoner Almkoteletts

  1. Illa
    Illa kommentierte am 23.12.2015 um 14:37 Uhr

    super!

    Antworten
  2. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 05.08.2014 um 06:35 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. omami
    omami kommentierte am 25.09.2013 um 09:29 Uhr

    Das ist ein Rezept !!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche