Monde

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Masse:

  • 20 dag Thea
  • 20 dag Staubzucker
  • 6 Stk Dotter
  • 14 dag Nüsse (Haselnüsse oder Walnüsse)
  • 14 dag Schoklade (erweicht)
  • 6 Stk Eiklar (zu Schnee schlagen)
  • 16 dag Mehl (gesiebt)

Für die Glasur:

  • 20 dag Staubzucker (gesiebt)
  • 1 Stk Zitrone (gepresst)

Für die Monde Butter oder Backmargarine schaumig schlagen. Staubzucker und Dotter dazugeben und mixen. Die Nüsse und Schokolade beigeben.

Den Schnee abwechselnd mit Mehl unterheben. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech gießen und ca. bei 180 °C 30 Minuten backen.

Für die Zitronenglasur den Zitronensaft mit dem gesiebten Staubzucker vermischen auf den fertigen noch lauwarmen Kuchen streichen.

Mit einem Ringausstecher Monde ausstechen.

Tipp

Wer möchte kann die Monde auch mit Schokoglasur überziehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Monde

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche