Mokkatrueffel Mit Pinienkernen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 30

Trüffelmasse:

  • 40 g Pinienkerne
  • 125 ml Schlagobers
  • 200 g Mokkaschokolade
  • 40 g Schoko (zartbitter)
  • 1 EL Espresso (Pulver)
  • 3 EL Kirschwasser

Ausserdem:

  • 3 EL Kakao

Pinienkerne in einer Bratpfanne rösten, fein mahlen. Schlagobers zum Kochen bringen, Mokkaschokolade hacken und in dem Schlagobers unter Rühren zerrinnen lassen. Etwas auskühlen.

Zartbitterschokolade fein raspeln, Espressopulver, Pinienkerne, Kirschwasser, Schoko unter die Mokkasahne rühren. Menge ungefähr 3 Stunden abkühlen.

Mit zwei Teelöffeln kirschgrosse Knödel abstechen und zu Kugeln formen. Mit Kakao bestäuben, in Pralinenkapseln setzen. Gekühlt lagern.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mokkatrueffel Mit Pinienkernen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche