Mokka-Trüffel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 6 cl Kaffeelikör
  • 3 Teelöffel Espresso (Pulver)
  • 10 cl Schlagobers
  • 50 gramm Butter
  • 5 dag Kokosfett
  • 30 dag Kochschokolade (Vollmilch)

Garnietur:

  • 0.5 kg Kochschokolade (Vollmilch)
  • 50 gramm Kochschokolade (halbbitter)

Schlagobers mit dem Espressopulver und Kaffeelikör heiß machen, aber nicht am Herd kochen lassen. Von der Kochstelle heranziehen. Kokosfett und Butter dadrin zerrinnen lassen.

Kochschokolade in einem kleinen Kochtopf im Wasserbad bei schwacher Temperatur geschneidig aufrühren und mit dem Quirl unter die Kaffeemasse aufrühren. Trüffelmasse in eine mit Frischhaltefolie ausgelegte Glas- oder evtl. Metallform giessen und abgekühlt stellen.

Stürzen, Folie abziehen und mit einem in heissem Leitungswasser getauchten, abgetrocknetem, Küchenmesser in Rechtecke (etwa 1.5 x 3 cm) kleinschneiden.

Zum Zubereiten der Glasur die Vollmilch-Kochschokolade in einem kleinen Kochtopf im Wasserbad bei schwacher Temperatur geschmeidig. Die Trüffelstückchen einzeln mit der Pralinengabel in die geschmolzene Vollmilch-Kochschokolade tauchen, abstreifen und abtrocknen.

Die Halbbitter-Kochschokolade auflösen, in ein Pergamenttütchen ausfüllen und die Trüffel damit aufbrezeln.

Ha*****

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mokka-Trüffel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche