Mokka-Trüffel-Eier

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für Ca. 25 Stück:

  • 125 ml Schlagobers
  • 1 EL Espressopulver
  • 125 g Butter
  • 100 g Kochschokolade (zartbitter)
  • 2 EL Whisky-Schlagobers-Likör

Ausserdem:

  • 25 g Kakaopulver (circa)
  • 50 g Kochschokolade (Vollmilch, circa)
  • 25 g Mokkabohnen (aus Schoko) (circa)

1. Schlagobers, Espresso und Butter zum Kochen bringen, von dem Küchenherd nehmen.

2. Kochschokolade und Likör hinzufügen. So lange rühren, bis das Ganze geschmolzen ist. In eine ausreichend große Schüssel gießen. Kalt stellen, bis die Menge stichfest ist.

3. Von der Trüffelmasse mit zwei Esslöffeln Knödel abstechen. Auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Tablett Form, abgekühlt stellen.

4. Knödel in Kakao wälzen, dabei zu Eiern formen. Jeweils einen Tupfen aufgelöste Kochschokolade daraufgeben, Mokkabohne daraufsetzen. Kühl behalten.

Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Mokka-Trüffel-Eier

  1. Francey
    Francey kommentierte am 11.02.2017 um 08:12 Uhr

    Lieblingsbohnengericht????

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche