Mokka-Rum-Trüffel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 200 g Butter (weich)
  • 150 g Staubzucker
  • 0.5 Teelöffel Vanille-Aroma, flüssig
  • 1.5 Teelöffel Instant-Espressopulver (1)
  • 1.5 EL Rum
  • 1.5 EL Mokkalikör
  • 0.5 EL Instant-Espressopulver (2)
  • 1 EL Kakao

Ergibt zirka 35 Stück Butter und Staubzucker mit den Quirlen des Mixers fünf min kremig aufschlagen. Vanille-Aroma, Espressopulver (1), Rum und Likör unterziehen und die Trüffelmasse am besten eine Nacht lang abgekühlt stellen.

Espressopulver (2) und Kakao durchsieben und vermengen. Mit zwei Teelöffeln kirschgrosse Stückchen von der Trüffelmasse abstechen, ein wenig rund formen und in der Espresso-Kakao-Mischung wälzen. Trüffelmasse zwischendurch abgekühlt stellen. Die Trüffel unbedingt abgekühlt behalten. Durch den hohen Butteranteil werden sie rasch weich. Tips

Die Trüffelmasse lässt sich gut einfrieren. Eventuell auf der Stelle die zweifache Masse kochen, eine Einheit einfrieren und erst später in Kakao wälzen.

Nährwerte je Stück 65 Kalorien, 5 g Fett

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Mokka-Rum-Trüffel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche