Mohrenkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Teig:

  • 200 g Butter (oder Margarine)
  • 250 g Zucker
  • 4 Eier
  • 125 g Maizena
  • 125 g Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver (gestrichen)
  • 3 EL Kakao, gestr.
  • 100 g Schokoraspeln o.-troepfchen
  • 3 EL Rum

Guss:

  • 200 g Kochschokolade
  • 25 g Kokosfett

Dekoration:

  • Mandelblättchen

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Weiches Fett in eine hohe Backschüssel Form. Maizena, Zucker, Eier, Mehl, Kakao und Backpulver daraufgeben und das Ganze mit einem Rührgerät auf der höchsten Stufe gut durchrühren. Gesamtrührdauer in etwa 2 min. Am Ende den Rum und die Schokoraspeln unter den Teig vermengen.

Den Teig in eine mit Pergamtenpapier ausgelegte Kastenform (30 cm Länge) befüllen und im auf 175 bis 200 °C aufgeheizten Backrohr

60 Min. backen (Spicknadelprobe!).

Nach dem Backen den Kuchen auf ein Bratrost stürzen, das Papier abziehen, den Kuchen mit Guss überziehen und mit Mandelblättchen überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mohrenkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche