Mohrenkopf-Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

  • 4 El Zucker
  • 3 Eier
  • 2 Öl (Esslöffel)
  • 1 El Rum
  • 0.5 Pk. Vanillezucker
  • 0.5 Pk. Backpulver
  • 500 ml Schlagobers
  • 2 Pk. Sahnesteif
  • 250 g Topfen (mager)
  • 0.5 Pk. Vanillezucker
  • 12 Mohrenköpfe

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Eier, Öl und Zucker zu einer Schaummasse durchrühren, Rum und Vanillezucker hinzfügen und zum Schluss das mit Backpulver vermischte, gesiebte Mehl unterziehen. Den Teig in eine gefettete Springform geben und ca. eine halbe Stunde bei 175 °C backen. Für den Belag das Schlagobers mit dem Sahnesteif und dem Vanillezucker aufschlagen. Die Waffeln von den Mohrenköpfen abnehmen, die Mohrenkopf-Menge mit dem Magerquark durchrühren, dann das Schlagobers unterziehen. Den Belag auf den erkalteten Boden Form und bergartig glattstreichen. Am Ende die Waffeln der Mohrenköpfe auf den Kuchen legen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mohrenkopf-Kuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche