Mohr im Hemd mit Schokosauce und Schlagobers

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Butter
  • 80 g Staubzucker
  • 120 g Butterkekse
  • 4 Eier
  • 100 g Haselnüsse
  • 100 g Geriebene Bitterschokolade
  • 2 Prise Backpulver
  • 2 Rippen Bitterschokolade; bis 1/2 mehr
  • 250 ml Schlagobers
  • Ev. ein klein bisschen Milch
  • Butter und geriebene Haselnüsse für die geben

Eier trennen. Butter, Zucker und Eidotter dickcremig durchrühren. Kekse und Nüsse raspeln, vorsichtig durchmischen. Eiklar steif aufschlagen. Schnee sowie geriebene Schoko und Backpulver unter die Menge rühren. Portionsformen mit Butter ausfetten, mit Nüssen ausstreuen, Menge zu in etwa drei Viertel hineingeben, mit Aluminiumfolie bedecken. In einem Wasserbad bei 180 °C in etwa 45 min gardünsten. Für die Sauce 2-3 Rippen Bitterschokolade und ein Achtel Liter Obers in einem Kochtopf gemächlich zerrinnen lassen. Sollte die gewünschte Konsistenz nicht erreicht werden, ein klein bisschen Milch beifügen.

Das übrige Obers mit ein klein bisschen Staubzucker steif aufschlagen. Kurz vor Ablauf der Garzeit mit einer Nadel in die Aufläufe stechen. Wenn nichts an der Nadel haften bleibt, herausnehmen, Rand mit einem spitzen Küchenmesser lösen.

Formen stürzen, Mohr mit der Schokosauce überziehen, mit geschlagenem Obers garnieren.

Getränk: Grüner Veltliner Rohrendorfer Rieden 200, Weingut Felsner,

13.15 Uhr von : : Michaela Valenta, 2601 Sollenau

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mohr im Hemd mit Schokosauce und Schlagobers

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte