Mohntorte mit Marzipan

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Biskuitboden::

  • 3 Eidotter
  • 1 EL Wasser (heiss)
  • 150 g Zucker
  • 110 g Mohn
  • 150 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 5 Tropfen Bittermandelöl
  • 3 Eiklar

Füllung:

  • 3 Pk. Schlagobers ss 200 g
  • 1 EL Zucker
  • 200 g Marzipanrohmasse und
  • 100 g Staubzucker oder evtl.
  • 1 Fertige runde Marzipandecke
  • Weihnachtliche Schokoplättchen

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Zunächst das Eiklar steif aufschlagen, dann die drei Eidotter mit dem Handrührer verquirlen; das heisse Wasser hinzfügen, dann den Zucker derweil verquirlen, bis sich der Zucker gelöst hat. Das Mehl mit dem Backpulver über die Eimasse sieben, Mohn, Bittermandelöl und Schnee ebenso in der Weitling Form. Vorsichtig unterziehen (nicht mit dem Handrührer einarbeiten). Den Biskuitteig in eine gefettete Tortenspringform mit 26 cm ø Form und im auf 170 °C aufgeheizten Backrohr zirka

15 Min. backen. In der geben abkühlen.

Darauf den Boden einmal durchschneiden, beide Hälften sollen auf der Stelle dick sein. Das Schlagobers mit dem Zucker steif aufschlagen und zwei Drittel davon auf den unteren Boden Form. Den oberen Boden auflegen und die Torte oben und rundum mit dem grössten Teil der übrigen Schlagobers bestreichen. Staubzucker auf eine glatte Fläche Form und mit der Marzipanrohmasse zusammenkneten, dabei eine Kugel formen. Darauf ein Nudelwalker mit Staubzucker einstäuben und die Marzipanmasse rund auswalken. Die Marzipandecke über die Torte legen und den Rand leicht glatt drücken. Die Oberfläche in Tortenstücke einteilen. Auf jedes Stück mit dem Spritzbeutel eine kleine Sahneverzierung spritzen und ein Schokoplättchen hineinsetzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mohntorte mit Marzipan

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche