Mohnstreuselkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Teig:

  • 500 g Mehl
  • 50 g Zucker
  • 30 g Germ
  • 1/4 l Milch
  • 1 Stk Ei
  • 1 Prise Salz
  • 80 g Butter
  • 1 Stk Zitrone (abgerieb. Schale)

Für die Füllung:

Für den Streusel:

Für den Mohnstreuselkuchen erst den Teig zubereiten.

Für den Teig das Mehl in eine Schüssel geben. In die Mitte eine Mulde drücken, die Germ hineinbröckeln und mit etwas Zucker und Milch zu einem dicken Brei verrühren. Zugedeckt 15 Minuten gehen lassen.

Die restliche Milch mit Ei, Salz, Zucker und Zitronenschale zugeben und alles zu einem glatten Teig verarbeiten.

Den Teig so lange schlagen, bis er Blasen wirft und sich vom Schüsselrand löst. Zugedeckt 1 Stunde gehen lassen.

Für due Füllung die Milch mit Salz und Butter aufkochen. Den Grieß einrieseln lassen und unter Rühren kurz aufkochen. Bei milder Hitze 5 Minuten quellen lassen.

Den Zucker, Vanillezucker, Zitronenschale und Mohn zugeben und unterrrühren. Die Eier trennen, Dotter in die abgekühlte Masse schlagen.

Eiklar mit Zitronensaft zu Schnee schlagen und ebenfalls unter die Mohnmasse ziehen. Ein gefettetes Backblech mit dem Germteig auslegen.

Die Füllung darauf verteilen und nochmals 30 Minuten gehen lassen. Inzwischen für die Streusel das Mehl mit Zucker und Vanillezucker mischen.

Die Butter in Flöckchen darauf verteilen und mit einer Gabel zu Streuseln verarbeiten. Die Streusel über die Mohnmasse verteilen und das Blech in den vorgeheizten Backofen auf die mittlere Schiene schieben.

Bei 200 Grad etwa 40 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen etwas auskühlen lassen und den Mohnstreuselkuchen in 24 Stücke teilen.

Tipp

Sehr gut schmeckt der Mohnstreuselkuchen auch, wenn man unter die Mohnmasse eine dünne Schicht Marmelade verteilt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Mohnstreuselkuchen

  1. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 10.02.2015 um 06:15 Uhr

    himmlisch - ich liebe Mohn

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche