Mohnsoufflé mit Himbeersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Für das Mohnsoufflé mit Himbeersauce den gemahlenen Mohn in der Milch aufkochen und abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit Honig und Eidotter cremig schlagen und mit der Butter unter die Mohnmasse rühren.

Aus den Eiklar steifen Schnee schlagen und diesen vorsichtig unterziehen.

Den Ofen auf 170 Grad vorheizen.

Auflaufförmchen buttern und mit Kristallzucker ausstreuen.

Ein tiefes Backblech ca. 2 cm mit Wasser füllen, die Förmchen hinein stellen und ca. 3/4 Stunde im Wasserbad backen.

Für die Himbeersauce die Himbeeren mit dem Honig und dem Zitronensaft mit dem Pürierstab pürieren. Eventuell einige schöne Himbeeren zur Dekoration beiseite lassen.

Die Himbeersauce auf Dessertteller anrichten und das warme Mohnsoufflé darauf setzen.

 

 

Tipp

Wenn Sie Ihren Mohn für die Mohnsoufflé mit Himbeersauce frisch reiben, ist der nussige Geschmack noch intensiver!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Mohnsoufflé mit Himbeersauce

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 06.01.2015 um 07:48 Uhr

    muss ich probieren

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche