Mohnroulade mit Schokoladenfüllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Biskuitteig:

  • 6 Stk Dotter
  • 100 g Zucker
  • 25 g Speisestärke
  • 55 g Mohn (gemahlen)
  • 85 g Mehl
  • 6 Stk Eiklar
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 Stk Zitrone (Abrieb davon)

Schokoladenfüllung:

  • 100 g Weiße Schokolade ( gehackt)
  • 1/4 l Schlagobers
  • 2 Blatt Gelatine

Für die Mohnroulade mit Schokoladenfüllung zuerst die Creme zubereiten, da sie einige Stunden kalt gestellt werden muss!

Für die Creme Schokolade hacken, Obers erwärmen (nicht kochen lassen) und die Schokolade darin vollständig auflösen. Die Gelatine zuerst einweichen und dann im Obers auflösen. Mindestens 3-4 Stunden kalt stellen, danach mit dem Mixer aufschlagen und nochmals kühl stellen (ca. 1/2 - 1 Stunde).

Für das Biskuit den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Dotter, Zucker, Zitronenschale und Salz sehr schaumig rühren. Mehl, Backpulver und Mohn untermischen. Aus dem Eiklar Schnee schlagen und vorsichtig unterheben.

Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen und ca. 12 - 15 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und auf ein Geschirrtuch, das gut mit Staubzucker bestreut wurde, kippen. Das Papier von der Oberfläche abziehen.

Das Biskuit noch heiß einrollen und so etwas auskühlen lassen. Das überkühlte Biskuit vorsichtig ausrollen und mit der Creme füllen. Soviel Creme zurückbehalten, dass man damit die Außenfläche bestreichen kann. Außen mit dunklen Schokospänen bestreuen.

Tipp

Die Creme für die Mohnroulade mit Schokoladenfüllung kann auch schon am Vorabend zubereitet  und über Nacht in den Kühlschrank gestellt werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare11

Mohnroulade mit Schokoladenfüllung

  1. SandRad
    SandRad kommentierte am 04.03.2016 um 20:21 Uhr

    Was ich mir bei der Roulade auch noch gut vorstellen könnte, wäre etwas Preiselbeer- oder Ribiselmarmelade

    Antworten
  2. Angela1968
    Angela1968 kommentierte am 19.09.2015 um 14:37 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. anneliese
    anneliese kommentierte am 26.08.2015 um 21:10 Uhr

    sehr verlockend

    Antworten
  4. OH65
    OH65 kommentierte am 01.08.2015 um 20:08 Uhr

    tolle Rolle

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche