Mohnrollen #572

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • Plunderteig
  • Fondant
  • Mohn

Einen Plunderteig 20 cm breit auswalzen, mit Mohnfülle (cf.) bestreichen, zusammenrollen und 5 cm breite Streifchen schneiden. In der Mitte diagonal mit einem Kochlöffelstiel fest eindrücken (die Seitenteile gehen dadurch auf!). Backen, dann aprikotieren, dünn mit Fondant (cf.) glasieren, in die Mitte ein wenig ungeriebenen Mohn streuen. Statt Fondant kann man im Haushalt nachfolgende Glasur verwenden: 200g Staubzucker oder evtl. Staubzucker, ein wenig Saft einer Zitrone und 2 El Wasser werden gerührt und ein wenig erwärmt. Die Konsistenz wird mit Zucker oder evtl. Flüssigkeit korrigiert. Das aprikotierte, überkühlte Gebäck leicht und ganz dünn mit dieser Glasur bestreichen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mohnrollen #572

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche