Mohnparfait mit Orangenkompott

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Mohnparfait:

  • 2 EL Mohn
  • 0.5 Vanilleschote
  • 120 g Zucker
  • 125 ml Wasser
  • 0.5 Unbehandelten Zitrone abgeriebene Schale davo
  • 6 Eidotter (Klasse M)
  • 400 ml Schlagobers

Orangenkompott:

  • 5 Orangen
  • 5 EL Orangenmarmelade (bitter)
  • 1 Zitrone; Saft davon in etwa 40 ml
  • 1 sm Granatapfel
  • 4 Minze

1. Für das Parfait den Mohn in einer Bratpfanne bähen, dann auskühlen.

2. Vanilleschote aufschlitzen, Vanillemark auskratzen. Zucker mit 125 ml Wasser, Vanillemark und Zitronenschale kurz zum Kochen bringen, zur Seite stellen und lauwarm auskühlen. Eine eckige Backform 23 x 15 cm mit Frischhaltefolie ausbreiten.

3. Eidotter mit Zuckersirup in einem Schlagkessel durchrühren und über dem heissen Wasserbad 6-8 Min. dicklich-kremig aufschlagen. Mohn dazugeben und in geeistem Wasser abgekühlt aufschlagen. Schlagobers steif aufschlagen und mit einem Gummispatel nach und nach vorsichtig unter die Mohncreme heben. Die Menge in die geben befüllen, mit Frischhaltefolie bedecken und eine Nacht lang in das Gefrierfach stellen.

4. Für das Orangenkompott aus zwei Orangen in etwa 250 ml Saft ausdrücken. Die übrigen Orangen wie Äpfel von der Schale befreien, dabei die weisse Haut vollständig entfernen. Die Filets zwischen den Trennhäuten entfernen und zur Seite stellen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mohnparfait mit Orangenkompott

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte