Mohnnudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 80 g Mohn
  • 40 g Butter
  • Staubzucker (zum Bestreuen)
  • 700 g Kartoffelteig (Grundrezept, siehe Link im Text)

Für die Mohnnudeln den Kartoffelteig zu daumendicken Rollen formen, in nussgroße Stücke schneiden, mit der Hand auf einem bemehltem Brett zu länglichen Nudeln rollen (in der Mitte sollen sie bauchig, an den Enden spitz sein). Etwa 4 Minuten in Salzwasser kochen (bis sie obenauf schwimmen), aus dem Wasser nehmen, abrinnen lassen und in gemahlenem Mohn und geschmolzener Butter schwenken.

Die Mohnnudeln mit Staubzucker bestreut anrichten.

Tipp

Apfelmus passt hervorragend zu den Mohnnudeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Mohnnudeln

  1. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 02.08.2015 um 21:46 Uhr

    #566?Bei den Zutaten steht Kartoffelteig? Packerl? Oder frisch? Und richtiges Nudelrezept ist doch auch nicht, oder?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche