Mohnmousse mit Portweintrauben

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 3 Gelatine (weiss)
  • 20 cl Schlagobers
  • 1 Ei
  • 2 Eidotter
  • 25 gramm Honig
  • 2.5 dag Zucker
  • 1 Esslöffel Zitrone (Saft)
  • 10 dag Sahnequark
  • 2 Esslöffel Back-Mohnmischung
  • 20 dag Weintrauben
  • 2 Vanillepuddingpulver
  • 3 Esslöffel Portwein
  • 15 cl Traubensaft (weiss)

Gelatine abgekühlt durchtränken. Schlagobers steif aufschlagen, abgekühlt stellen. Das Ei mit Eidotter, Honig und Zucker kremig aufschlagen, den Saft einer Zitrone dazufügen. Den Topfen darunter geben . Die Gelatine in wenig heissem Leitungswasser einschmelzen und gemächlich zu der Eier-Quarkmasse geben. Schlagobers und Mohn unter die Krem ziehen. In Förmchen bzw. Schälchen ausfüllen und abgekühlt stellen. Trauben abspülen, halbieren und entsteinen. Puddingpulver mit Portwein anrühren. Traubensaft zum Kochen bringen, das angerührte Puddingpulver dazumischen und kurz zum Kochen bringen. Als letzten Schritt die Trauben dazumischen. Die Mohnmousse mit den Trauben auf den Tisch hinstellen.

(6 Portionen) Dauer der Zubereitung: ca. 45 Min.

Tipp: Verwenden Sie zum Kochen, wenn möglich, immer Bio-Zitronen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mohnmousse mit Portweintrauben

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche