Mohnkuchen mit Birnen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 1000 g Birnen (fest)
  • 3 EL Zitronen (Saft)
  • 250 g Butter (oder Margarine)
  • 250 g Zucker
  • 4 Eier
  • 300 g Mehl
  • 50 g Mohn
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 20 ml Rum
  • 2 EL Aprikosenkonfitüre
  • Staubzucker (zum Bestäuben)

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Die Birnen von der Schale befreien, die Kerngehäuse entfernen. Die Birnen in Spalten schneiden und mit dem Saft einer Zitrone beträufeln.

Leichtbutter oder Eier, Butter, Zucker, Maizena (Maisstärke), Mehl, Mohn, Backpulver und Rum mit dem Rührgerät durchrühren.

Den Boden einer Tortenspringform (26 cm ø) mit Pergamtenpapier ausbreiten. ein Drittel des Teiges hineingeben. Die Hälfte der Birnen darauf gleichmäßig verteilen. Den übrigen Teig darauf gleichmäßig verteilen und die übrigen Birnen rosettenförmig in den Teig drücken und backen.

Schaltung: 170 bis 190 °C , 2. Schiebeleiste v. U.

160 bis 180 °C , Umluftbackofen 35 bis 40 Min

Marillen-Marmelade in einem Töpfchen erwärmen, durch ein Sieb aufstreichen. Den warmen Kuchen mit der Marmelade bestreichen. Mit Staubzucker bestäuben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mohnkuchen mit Birnen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche