Mohnkranz

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 500 g Mehl
  • 1 Pk. Germ (frisch)
  • 80 g Zucker
  • 200 ml Milch
  • 80 g Butter (oder Margarine)
  • 1 Pk. Citro-back; bzw.
  • 1 Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz

Füllung:

  • 250 g Mohn
  • 100 g Walnüsse
  • 125 ml Milch
  • 1 Ei
  • 1 Teelöffel Zucker; (1) abgenommen von:
  • 100 g Zucker ((2))
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • Fett (für die Form)
  • 2 EL Staubzucker

Mehl in eine geeignete Schüssel Form. In die Mitte eine Ausbuchtung drücken. Germ hinein bröckeln und Zucker (1) darauf streuen. Milch leicht erwärmen und ein Drittel davon zur Germ gießen. Germ, Zucker und Milch ein kleines bisschen mixen. Mit einem Geschirrhangl überdecken und den Hefevorteig an einem warmen Ort in etwa 15 min gehen. Fett in der übrigen Milch zerrinnen lassen. Restlichen Zucker (2), Citroback, Ei und Salz hinzufügen und glattrühren. Alles zum Hefevorteig Form und mit den Knethaken des Handmixers zu einem geschmeidigen Teig zubereiten.

Den Germteig wiederholt abgedeckt 25-eine halbe Stunde gehen. Für die Füllung Mohn fein mahlen. Walnüsse grob hacken. Milch erhitzen und über die Mohnmasse gießen. Zucker, Vanillin, Ei-Zucker und Nüsse hinzufügen und das Ganze miteinander mischen. Den Germteig kurz kneten und auf einem bemehlten Handtuch zu einem Rechteck von 45 x 30 cm auswalken. Die Mohnmasse gleichmässig darauf gleichmäßig verteilen und den Teig mittelsdes Handtuchs von der Längsseite zusammenrollen. Die Rolle von dem Handtuch in eine gefettete Sprigform mit Schornstein legen und an den Enden zusammendrücken. Den Teig mit der Küchenschere beziehungsweise einem Küchenmesser sternförmig einkerben.

Im aufgeheizten Backrohr (E-Küchenherd: 200 °C /

Gasherd: Stufe 3) 30

min backen. Aus der geben nehmen, abkühlen und mit Staubzucker bestäuben.

Pro Stück zirka 1120 Joule / 290 Kalorien.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Mohnkranz

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche