Mohnkipferl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 90 g Staubzucker
  • 250 g Butter
  • 80 g Nüsse (gerieben)
  • 100 g Mohn (gerieben)
  • 250 g Mehl
  • 1 Stk. Eidotter
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Brise Salz
  • 1 Messerspitze Zimt
  • Schokolade (weiße, zum Verzieren)

Für die Mohnkipferl alle Zutaten mischen und rasch zu einem geschmeidigen Teig kneten.

Je länger Sie kneten, desto wärmer wird der Teig. Warmer Mürbteig wird brandig - d.h. das Fett tritt aus und der Teig zerböselt.

Den Teig in Klarsichtfolie einschlagen und eine Stunde rasten lassen.

Den Backofen auf 160 Grad vorheizen.

Danach den Teig in 5 oder 6 Teile teilen und diese in Rollen zu 1,5 cm Durchmesser formen. Die Rollen in kleine Stücke teilen und daraus Kipferl formen.

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und ca. 12-15 Minuten backen.

Die Spitzen der ausgekühlten Mohnkipferl in weiße Schokolade tauchen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare26

Mohnkipferl

  1. Marie 1960
    Marie 1960 kommentierte am 27.12.2015 um 00:11 Uhr

    Die Mohnkipferl sind wirklich gut , auch ohne Sckokoglasur wenn es nicht so süß sein soll.

    Antworten
  2. romeo59
    romeo59 kommentierte am 19.11.2015 um 23:08 Uhr

    Super mit mohn

    Antworten
  3. ropu
    ropu kommentierte am 11.11.2015 um 15:08 Uhr

    Bitte das Mehl zu den Zutaten im Teig angeben, nicht erst zum Schluss (nach der Glasur) - kann man glatt überlesen :-(((((

    Antworten
  4. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 18.10.2015 um 09:51 Uhr

    Voll Gut

    Antworten
  5. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 12.09.2015 um 17:57 Uhr

    gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche