Mohnaprikosentorte - Bettina

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 250 g Blaumohn
  • 150 g Fruchtzucker (oder 200g Zucker)
  • 250 g Butter
  • 100 ml Wasser (circa)
  • Salz
  • 1 Pk. Zitronenaroma bzw. geriebene Zitronenschale
  • 1 Prise Kardamom
  • 1 Prise Nelken
  • 0.5 Teelöffel Ingerpulver
  • 250 g Luftgetrocknete Marillen (sehr fein geschnitten oder evtl. püriert) Reformhaus
  • 100 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 0.5 Teelöffel Backpulver
  • 2 Eidotter
  • 30 ml Rum
  • Eventuell ein klein bisschen Saft einer Zitrone
  • 6 Eiklar (geschlagen)

Fruchtzucker, Blaumohn, Butter, mit etwa 100ml Wasser zum Kochen bringen, Salz, Zitronenaroma bzw. geriebene Zitronenschale und Gewürze dazugeben und etwa 15 Min. zu einem Buttercaramel reduzieren. In eine ausreichend große Schüssel umfüllen und ein kleines bisschen abkühlen.

Backpulver, Marillen, Mandelkerne Eidotter und Rum dazugeben und mit ein kleines bisschen Saft einer Zitrone zu einer cremigen Menge durchrühren. (Konsistenz: tropft schwer von dem Löffel).

Geschlagenes Eiklar unterziehen und in mit Pergamtenpapier ausgekleidete Tortenspringform befüllen. In den aufgeheizten Herd bei (Strom) 175 Grad (Gas Stufe 2) etwa 25 min backen. (Vorsicht, Fruchzucker bräunt sehr rasch.) Mit Guss nach Lust und Laune verzieren, empfohlen ein feiner, leichter Zuckerguss mit Spitzer Rum, ganz dünn, darüber Schokoblättchen.

Wichtig- einen Tag ruhen!

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mohnaprikosentorte - Bettina

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche