Mohn-Nuss-Gugelhupf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 250 g Mehl
  • 200 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 100 g Mohn (gerieben)
  • 60 g Nüsse (gerieben)
  • 4 Stk Eier
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 3/4 Pkg Backpulver
  • 4 EL Milch
  • 3 EL Rum

Für den Mohn-Nuss-Gugelhupf Zucker, Butter, Zucker, Vanillezucker und Dotter schaumig rühren. Mehl, Backpulver, Nüsse und Mohn, Rum und Milch dazugeben.

Aus dem Eiklar Schnee schlagen und vorsichtig unter den Teig rühren. In eine befettete, mit Bröseln ausgestreute Guglhupfform füllen und bei mittlerer Hitze ca. 50 Minuten backen.

Tipp

Wer möchte kann den Mohn-Nuss-Gugelhupf mit Schokoladeglasur überziehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
7 0 0

Kommentare1

Mohn-Nuss-Gugelhupf

  1. s150
    s150 kommentierte am 21.03.2016 um 07:23 Uhr

    Hab den Gugelhupf ausprobiert, er ist ein bisschen trocken daher bröselt er leicht, aber meinen Kindern hat er sehr gut geschmeckt.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche