Möhrensueppchen Mit Putenschinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 125 g Karotten
  • 0.5 Zwiebel
  • 0.5 Porree (Stange)
  • 1 Teelöffel Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 1 Teelöffel Mehl
  • 250 ml Gemüsesuppe
  • 1 Prise Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 sm Scheibe gekochter Putenschinken
  • 1 Teelöffel Sauerrahm
  • 1 Teelöffel Kerbel

Als leichtes Abendessen oder Snack

Die Karotten von der Schale befreien und in Scheibchen schneiden. Die Zwiebel abziehen und fein würfelig schneiden. Den Porree reinigen, abspülen und in Ringe schneiden.

Das Öl in einem Kochtopf erhitzen und die Zwiebel darin kurz anschwitzen. Porree und Karotten zufügen, kurz anbraten. Mit Mehl bestäuben, kurz umrühren, dann die klare Suppe aufgießen. Alles zusammen ungefähr 20 Min. leicht auf kleiner Flamme sieden.

Die heisse Suppe zermusen, mit Zucker, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Den Schinken in hauchfeine Streifchen schneiden und in der Suppe erwärmen. Die Suppe in einen tiefen Teller füllen und mit saurer Schlagobers sowie mit ein kleines bisschen Petersilie garniert zu Tisch bringen.

17, 2 g Kohlenhydrate

Tipp: Von der Suppe können Sie ebenfalls auf der Stelle mehr kochen und portionsweise einfrieren. Daraufhin haben Sie immer eine leckere und leichte Mahlzeit vorrätig.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Möhrensueppchen Mit Putenschinken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche