Möhrenrouladen in Biersosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Bund Karotten
  • 4 Schweineschnitzel (á 175g)
  • 1 Bund Gemischte Küchenkräuter Majoran, Petersilie, Thymian, Schnittlauch
  • 3 EL Senf (mittelscharf)
  • 60 g Butterschmalz
  • Salz
  • Pfeffer
  • 375 ml helles Bier
  • 250 g Staudensellerie
  • 1 EL Dunkler Sossenbinder; oder mehr
  • 2 EL Schlagobers

Karotten von der Schale befreien. 2 Karotten in der Mitte durchschneiden und je in Längsrichtung vierteln. Schitzel abspülen, abtrocknen und flachklopfen. Küchenkräuter abspülen und klein hacken bzw. In Rollen schneiden. Mit Senf durchrühren.

Kräutersenf auf die Schnitzel aufstreichen und mit Salz und Pfeffer würzen. Jeweils 4 Karotten diagonal darauf legen. Fleisch zusammenrollen und feststecken.

Die Hälfte des Butterschmalzes erhitzen und die Karotten-Rouladen darin rundum braun anbraten. Mit Bier löschen. Zugedeckt etwa 20 Min. dünsten.

Restliche Karotten in Scheibchen schneiden. Sellerie abspülen, reinigen und in 5 cm lange Stückchen schneiden. Restliches Butterschmalz erhitzen und Sellerie und Karotten darin anschwitzen. Zugedeckt 10 Min. weichdünsten.

Möhrenrouladen warm stellen. Bratenfond durchsieben und wiederholt zum Kochen bringen. Sossenbinder und Schlagobers untermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Karotten-Rouladen mit Biersosse und Gemüse anrichten.

Zubereitungs-Z.: 45 min

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Möhrenrouladen in Biersosse

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 04.12.2015 um 07:36 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche