Möhrenpuffer mit Zitronenjoghurt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Karotten
  • 400 g Erdäpfeln
  • 1 Teelöffel Oreganoblättchen (frisch)
  • Pfeffer
  • Salz
  • W1 Eidotter (M)
  • 1 EL Maizena (Maisstärke)
  • 5 EL Öl
  • 125 g Sahnejohgurt
  • 1 Teelöffel Unbehandelte Zitronenschale; fein abgerieben

Karotten und Erdäpfeln von der Schale befreien, grob reiben und gut auspressen. Oreganoblättchen klein hacken und einrühren. Mit wenig Salz und Pfeffer würzen und mit Eidotter und Maizena (Maisstärke) mischen. Portionsweise in einer beschichteten Bratpfanne in Öl zu kleinen Puffern backen. Auf Küchenrolle abrinnen. Sahnejohgurt mit fein abgeriebener Zitronenschale durchrühren, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und zu den Puffern zu Tisch bringen.

Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Möhrenpuffer mit Zitronenjoghurt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte