Möhrengratin Camargue

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Zwiebel
  • 100 g Schinkenspeck (mager)
  • 1 EL Speiseöl
  • 300 g Sauerrahm
  • 4 EL Parmesan oder alter Gouda
  • 2 EL Petersilie (gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 500 g Tk-Karotten (1/2 Beutel)
  • 4 EL Pistazien (gehackt)

Zwiebeln abziehen, fein würfelig schneiden. Schinkenspeck in schmale Streifen schneiden. Öl erhitzen, Zwiebeln und Schinken darin andünsten. Das Backrohr auf 200 °C vorwärmen.

Sauerrahm mit geriebenem Petersilie, Zwiebeln, Parmesan und Schinken vermengen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Etwa die Hälfte der Karotten in eine Gratinform Form, mit der Hälfte der Sahnemischung begiessen. Restgemüse darüber schichten, Sossenrest darüber Form.

Das Gratin mit Pistazien überstreuen und auf der mittleren Schiene im Herd in ca. 20 Min. goldbraun backen. Evtl. Mit Petersilie garniert zu Tisch bringen.

Dazu schmeckt frisches Baguette.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Möhrengratin Camargue

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche