Möhrengemüse Mit Zwiebeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 200 g Zwiebel
  • 300 g Karotten
  • 0.8 Teelöffel Korianderkörner
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Teelöffel Gemüsesuppe (gekörnt)
  • 60 ml Wasser
  • 150 g Äpfel (säuerlich)
  • 2 Teelöffel Thymianblättchen
  • 10 g Butter
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • Salz (Meersalz, iodiert)
  • 1 EL Petersilie

Die Zwiebeln von der Schale befreien und der Länge nach in dünne Spalten teilen. Die Karotten unter fliessendem Wasser sauber bürsten und der Länge nach in dünne, 5-6 cm lange Streifchen schneiden. Den Koriander im Mörser beziehungsweise mit dem Nudelwalker im Mörser grob zerdrücken und in einer Bratpfanne ohne Fett kurz anrösten. Das Öl hinzfügen und die Zwiebeln darin 1-2 Min. andünsten. Die Karotten, die gekörnte ruehe und das Wasser einrühren. Das Gemüse in 12-15 Min. kanpp al dente gardünsten. Wenn nötig noch ein klein bisschen Wasser zugiessen.

In der Zwischenzeit die Äpfel vierteln, entkernen und in Scheibchen schneiden.

Die Äpfel und den Thymian unter das Gemüse vermengen. Noch 3-5 min bei schwacher Temperatur ziehen. Die Äpfel drfen dabei nicht zerfallen. Die butter und den Saft einer Zitrone einrühren. Das gemüse mit Salz nachwürzen und die Petersilie darüber streuen.

Dazu passt Bucheweizen mit gehackten, gerösteten haselnüssen bzw. Kartoffelpürree

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Möhrengemüse Mit Zwiebeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche