Mocca-Avocado-Krem

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Weiche Avocados
  • 6 EL Zucker
  • 1 Tasse Espresso
  • 2 EL Rum (nach Belieben)
  • 180 g Joghurt
  • Vollmilch

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Die Avocados halbieren, von der Schale befreien und in Stückchen schneiden, oder evtl. mit dem Löffel auslöffeln. Fruchtfleisch zermusen, Zucker, Kaffee und Rum dazurühren, Joghurt beifugen und gut mischen. Falls die Krem zu dicklich sein sollte, mit ein klein bisschen Milch verdünnen. Mit Frischhaltefolie lutfdicht bedecken und 15 bis 30 Min. kühlstellen.

Die Krem in Dessertschälchen anrichten, nach Lust und Laune mit Schoko oder evtl. Schlagrahm-Kaffeebohnen dekorieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mocca-Avocado-Krem

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche