Mitternachtssuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 1 lg Gemüsezwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 1 Becher Kukuruz (Abtropfgewicht 425 g)
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • 3 EL Pfanzencreme
  • 1 EL Aivar
  • 1000 ml Tomatensaft
  • 500 ml Delikatessbrühe
  • 100 ml Verfeinerungscreme
  • Salz
  • Pfeffer

Gemüsezwiebel und Knoblauchzehe enthäuten und würfeln. Paprika spülen, vierteln, Kerne und weisse Häutchen weggeben und in WUerfel schneiden. Kukuruz abrinnen. Petersilie spülen, trocken schütteln und grob hacken.

Pflanzencreme in einem großen Kochtopf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin glasig weichdünsten. Paprika und Aivar hinzfügen und ca. 3 min rösten, dann Tomatensaft und klare Suppe hinzugießen und ca. 15 min bei kleiner Temperatur machen. Nach 10 min den abgetropften Kukuruz dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Verfeinerungscreme und Petersilie untermengen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mitternachtssuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche