Mittelmeersalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Eisbergsalat (ca. 300g)
  • 1 Salatgurke (ca. 300g)
  • 80 g Schafskäse
  • 4 sm Paradeiser (A  zirka 60g)
  • 2 md Zwiebel
  • 15 Oliven
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Olivenöl
  • 4 EL Essig
  • 2 EL Wasser
  • Pfeffer, Jodsalz, Thymian

Die Paradeiser abspülen, den Stiel entfernen und diagonal in Scheibchen schneiden. Die Gurke von der Schale befreien, in Längsrichtung halbieren und in zirka 3- 5mm dicke Scheibchen schneiden. Als nächstes den Blattsalat reinigen, abspülen, abrinnen und zerpflücken. Die Zwiebeln werden abgeschält und in feine Ringe geschnitten. Als nächstes alle Ingredienzien in einer großen Backschüssel vermengen. Der Schafskäse wird zerbröckelt und mit den Oliven über den Blattsalat gegeben. Die Knoblauchzehe pressen. Als nächstes eine Vinaigrette aus Essig, Süssstoff, Wasser, Pfeffer, Olivenöl, Jodsalz sowie dem Knoblauch rühren. Das gesamte mit den Kräutern würzen und die fertige Sauce über den Blattsalat Form.

Bemerkung:

-Dazu passt geröstetes Brot.

-Eignet sich ebenso gut als kalte Hauptmahlzeit.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mittelmeersalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche