Mittelmeersalat mit Tortellini

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Karotte
  • 1 piece Staudensellerie
  • 500 g Gekochte Frutti di Mare (Muscheln Tintenfischringe Crevetten, Fisch)
  • 2 Becher Schlagobers
  • Zitronen (Saft)
  • Worcestersauce
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Teelöffel Küchenkräuter aus der Provence

Ausserdem:

  • 1 sm Kopf Römersalat
  • 1 sm Kopf Radicchiosalat
  • 200 g Champignons (frisch)
  • Zitronen (Saft)
  • 500 g Gekochte Tortellini

Das Olivenöl in einem Kochtopf erhitzen. Das Gemüse reinigen und in feine Würfel schneiden. Ins Öl Form und glasig schwitzen. Die Frutti di Mare zum Gemüse Form und kurz mitschwitzen. Mit dem Schlagobers auffüllen und alles zusammen zu einer sämigen Sauce verkochen. Mit Salz, Saft einer Zitrone, Worcestersauce, Pfeffer und Küchenkräuter der Provence herzhaft würzen. Die Salate auslesen, abspülen, gut abrinnen und in mundgerechte Stückchen zerpflücken. Die Champignons reinigen, in Scheibchen schneiden und mit Saft einer Zitrone beträufeln. Den Blattsalat dekorativ anrichten. Die Tortellini unter die Frutti di Mare vermengen und kurz erhitzen. Vom Feuer nehmen, leicht abkühlen und auf dem Blattsalat anrichten. Den Blattsalat ausgarnieren, jeweils nach Wahl mit ein wenig Aceto balsamico beträufeln und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Mittelmeersalat mit Tortellini

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche