Mit Schwammerl-Eierspeis Gefülltes Croissant

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Croissants
  • 4 Kopfsalatherzen
  • 4 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3.5 EL Schlagobers (geschlagen)
  • 30 g Butterschmalz
  • 50 g Speck (gewürfelt)
  • 100 g Schwammerln (Austernpilze, Shiita, Champignons geputzt und gewürfelt)
  • 2 EL Schnittlauch (geschnitten)
  • 60 g Schinken, dünn geschnitten (z.B. Serano, Parma oder evtl. Schwarzwälder Schinken)

Croissants mit einem Sägemesser in Längsrichtung halbieren und die Unterseite mit jeweils einem Kopfsalatherz belegen. Die Eier mit Salz und Pfeffer durchrühren und das Schlagobers unterziehen.

Butterschmalz in einer Bratpfanne erhitzen und die Speck- und Pilzwürfel darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Nun die Eiermasse hinzugießen und mit Schnittlauch unter Rühren stocken. Die Eierspeise auf die Kopfsalatherzen Form und mit Schinken belegen. Die obere Hälfte der Croissants auf die Eiermasse setzen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Mit Schwammerl-Eierspeis Gefülltes Croissant

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche