Mit Rhabarber Gefüllter Lummerbraten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Zwiebel
  • 4 Rhabarber (Stangen)
  • 2 EL Butter
  • 3 EL Walnüsse
  • 3 EL Gemischte Küchenkräuter
  • 100 ml Rotwein
  • 0.5 Teelöffel Zimt
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Zucker
  • 800 g Schweinelummerbraten; von dem Metzger zu einer Platte schneiden lassen
  • 2 EL Öl
  • 200 g Schlagobers

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Die Zwiebeln von der Schale befreien und grob würfeln. Den Rhabarber säubern, spülen, gegebenenfalls abziehen und in Scheibchen schneiden.

Die Hälfte der Butter erhitzen. Die Zwiebelwürfel und zwei Drittel des Rhabarbers darin etwa 15 min weichdünsten, dann zermusen. Den übrigen Rhabarber, die Walnüsse, die Küchenkräuter, sowie den Wein dazugeben und mit Pfeffer, Zimt, Salz sowie Zucker pikant nachwürzen.

Den Lummerbraten auslegen und ungefähr 1/3 der vorbereiteten Menge der Länge nach in die Mitte häufen. Den Braten auf die Hälfte zusammenfalten und mit Zahnstochern zustecken.

Das Backrohr auf 175 Grad (Gas Stufe 2) vorwärmen. Die übrige Butter mit dem Öl erhitzen, den Braten darin rundum anbraten und die Hälfte der übrigen Rhabarber-Mischung darauf gleichmäßig verteilen. Im aufgeheizten Backrohr 60-79 min gardünsten.

Für die Soße die restliche Rhabarber-Mischung mit dem Schlagobers erhitzen. Mit Salz und Pfeffer pikant nachwürzen.

Den Braten aufschneiden und mit der Soße auf Tellern anrichten. Dazu passen grüne Nudeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mit Rhabarber Gefüllter Lummerbraten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche